Russkaja – Feiern Videopremiere zum ersten Track des Songes Hey Road!

Das österreichische Aushängeschild in Sachen fetter Crossover Mukke präsentiert einen ersten Track vom kommenden Album „Kosmopoliturbo“! „Hey Road“ wird euch als erster Song serviert und besticht in klassischer RUSSKAJA Manier mit ordentlich Wumms, genreübergreifender Power und kosmopolitischem Turbo!

Die optimistisch kraftvollen Songs pendeln zwischen Ländern, Sprachen und Kulturen – High Speed Polka Ska Groove trifft auf virtuose Dreck-Gitarre. Stürmische Gebläse-Girlanden und hinreißende Geige bringen die große Bassbariton-Stimme des Frontmanns Georgij Alexandowitsch Makazaria zum Strahlen.

Seht & hört es selbst und bringt euch in die perfekte Sommerstimmung!


„Kosmopoliturbo“ Tracklist:
1. Hey Road
2. Alive
3. Still In Love
4. Hello Japan
5. Volle Kraft Voraus
6. Mare Mare
7. Cheburaschka
8. La Musica
9. Chef De Cuisine
10. Send You An Angel

„Kosmopoliturbo“ ist ab 04.08.2017 in folgenden Formaten erhältlich:
Digipack
LP Gatefold
Digital Download

Zum kosmopolitischen Pre-Order geht es hier lang!

Russkaja Live:

RUSSKAJA – Festivals
07.07.17 DE – Munich / Tollwood
15.07.17 AT – Schwarzenbach / Schwarzenbach open Air
22.07.17 DE – Tuttlingen / Honberg Tuttlingen
28.07.17 DE – Megesheim / Krater Bebt
29.07.17 DE – Moosburg / Kulturtage
30.07.17 DE – Viersen / Eier Mit Speck Festival
03.08.17 HU – Szekesfehervar / Fezen Festival
05.08.17 DE – Wacken / Wacken Open Air
06.08.17 NL – Lisse / Castlefest
12.08.17 CZ – Brno / Spilberk Castle
18.08.17 ES – Villena / Rabo Lagartija Festival
19.08.17 DE – Karben / Karben Open Air
24.08.17 HU – Szegedin / Szin Festival
25.08.17 RO – Suceava / Bucovina Rock Kastel Festival
27.08.17 ES – BioRitme Festival
09.09.17 AT – St. Paul im Lavanttal
16.09.17 DE – Lingen / Rock Am Pferdemarkt

KOSMOPOLITOUR – RUSSKAJA Headliner Shows:
28.09.17 NL – Amsterdam / Melkweg OZ
29.09.17 NL – Arnhem / Luxor Live
30.09.17 NL – Enschede / Atak
06.10.17 AT – Graz / PPC
07.10.17 AT – Vienna / Simm City
12.10.17 AT – Linz / Posthof
13.10.17 AT – Dornbirn / Conrad Sohm
28.10.17 SK – Kosice
14.10.17 AT – Innsbruck / Treibhaus
17.11.17 AT – Salzburg / Rockhouse
23.11.17 DE – Cologne / Gloria Theater
24.11.17 DE – Ulm / Roxy
25.11.17 DE – Munich / Backstage Halle
30.11.17 DE – Frankfurt / Batschkapp
01.12.17 DE – Leipzig / Werk 2
02.12.17 DE – Hannover / Musikzentrum
07.12.17 DE – Hamburg / Markthalle Hamburg
08.12.17 DE – Dortmund / FZW
09.12.17 DE – Belrin / SO 36
14.12.17 DE – Karlsruhe / Substage
15.12.17 DE – Nuremberg / Hirsch
16.12.17 DE – Freiburg / Jazzhaus
21.12.17 DE – Lindau / Club Vaudeville
22.12.17 AT – Steyr / Röda

Mehr Russkaja unter:
www.russkaja.com
www.facebook.com/russkajaofficial
 
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Brauereifest 2017 in Wacken!

Nach dem fulminaten Debut mit Forgotten North und der Iron-Maiden-Tributeband Powerslave im letzten Jahr, geht das Brauereifest in Wacken in die zweite Runde.

Als Headliner wurden Torfrock verpflichtet – eine Band, die selbst nach 41 Jahren auf der Bühne nichts an Kraft und Witz eingebüßt hat. Die Torfrocker mit ihrem norddeutschen Wikingersound passen ideal zu den Bierkreationen um den nordischen Götterhimmel. Das perfekte Geräusch-Bier-Pairing ist also garantiert.

Die Wacken Firefighters eröffnen alljährlich vor tausenden Headbangern das Wacken Open Air mit ihrem unverwechselbaren Repertoire Brass meets Metal. Auch auf dem Brauereifest werden sie den Slot der Startformation einnehmen!

Vor gut anderthalb Jahren ist Lemmy Kilmister von uns gegangen. Er gehörte zu Wacken, wie kein anderer Musiker. Sein Verlust wiegt immer noch schwer und wir werden ihn nie vergessen. Mit der hamburger Motörhead-Tribute-Band Nö Cläss wird der unverwechselbare Sound noch einmal nach Wacken geholt! They play RocknRoll!

Was erwartet Euch noch?
Im Ausschank gibt es alle acht Biere bon Beer of The Gods. Desweiteren sind die Hamburger von Buddelship, Ratsherrn und Elbpaul mit dabei und bereichern die Biervielfalt mit ihren tollen Bierkreationen. Weiterhin gibt es ein vielfältiges Angebot an leckerem Streetfood und wer mit den Jungs von Torfrock einmal einen ausschnacken oder sich seine alten Schallplatten signieren lassen möchte, dem sei das Meet-and-Greet gegen 17:30h angeraten. Kurzum, man lässt es richtig krachen!

Tickets gibt es hier!
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Umfrage zum Thema "Bargeldloses Bezahlen" – Werdet für uns zum Cashless Tester!

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, haben wir im Laufe des vergangen Jahres Cashless Payment, also das bargeldlose Bezahlen im kleinem Rahmen getestet. Unter anderem taten wir das Anfang diesen Jahres bei der Premiere der Wacken Winter Nights.

Beim kommenden W:O:A laden wir euch nun ein, Cashless Payment für uns als zweite Option auf dem Infield zu testen!

Generell hat das sowohl praktische als auch rechtliche Hintergründe, wie zum Beispiel die Anfang diesen Jahres eingeführte Registrierkassenpflicht als auch die bis 2020 kommenden Ergänzungen eben dieser.

Wir, genauso wie viele andere Festivalveranstalter, haben derzeit die Wahl uns gleich von Beginn an mit diesen neuen Begebenheiten und Anforderungen auseinanderzusetzen oder zu warten bis man sich nicht mehr vorbereiten kann. Die Wahl fiel uns dementsprechend nicht sonderlich schwer.

Nun gehen wir also in die nächstgrößere Testrunde: Wir bieten in diesem Jahr Cashless Payment als Option im Infield an. Das bedeutet, ihr könnt weiterhin mit Bargeld bezahlen oder bequem via neuem bargeldlosem Bezahlen!

Und hier kommt ihr ins Spiel, denn wir bitten hier natürlich um rege Teilnahme!

Geplant ist, dass ihr ähnlich wie bei den Wacken Winter Nights eine mit Guthaben aufladbare Karte erhaltet. Ein wichtiger Unterschied ist jedoch, dass ihr diese VORAB erstmalig aufladet und nach Vorlage und Scan eines euch zugeschickten QR Codes vor Ort gegen die Karte mit dem entsprechenden Guthaben einlöst. Jedwede weitere Aufladung auf dem Festivalgelände erfolgt ebenfalls cashless also zum Beispiel via EC-Karte oder weiterer bargeldloser Bezahlmethoden (zum Beispiel mit sofortüberweisung.de, paypal etc.).

Diese neue Bezahlmethode bringt auch euch eine Menge Vorteile:
– Ihr seid im Infield nicht mehr auf Bargeld angewiesen – eine einzige Karte reicht.
– Ihr zahlt immer passend und dadurch sehr schnell – die Wartezeiten werden verkürzt.
– Ihr könnt jederzeit an den Konsolen bzw. Kassenautomaten euer aktuelles Guthaben einsehen.
– Im Falle eines Verlustes könnt ihr die Karte (nach Registrierung) sofort sperren lassen und euer restliches Guthaben schnell und bequem auf eine neue Karte transferieren lassen

Um aber überhaupt erstmal eine grobe Vorstellung der möglichen Testrunde zu bekommen, möchten wir euch bitten, vorab erstmal an einer kleinen und simplen Umfrage teilzunehmen.

Sagt uns AUF DIESER SEITE einfach ob ihr interessiert wäret, Cashless in diesem Jahr auf dem Infield zu testen oder nicht.

Die Umfrage ist natürlich komplett anonym und es werden keinerlei personenbezogene Daten benötigt. Wir bitten um rege Teilnahme und bedanken uns im Voraus für eure Mithilfe!

Weitere detaillierte Information zum Thema Cashless und dem Ablauf vor Ort folgen im Laufe der nächsten Wochen!

Euer
W:O:A Team
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Metal Hackers (m/w) wanted

Metal Hackers wanted – Leidenschaftliche Programmierer / Entwickler (m/w) und Machine Learning Experten (m/w) gesucht.

Du hast eine erstklassige Abschlussnote in Informatik, Physik oder Mathematik.
Vielleicht hast Du auch schon mehrere Jahre Erfahrung in der Führung von kleinen, flexiblen Entwickler-Teams. Du kannst datengetrieben und wertorientiert Produkte entwickeln, mit unseren Kunden eng zusammenarbeiten und Ideen zum Leben erwecken. Du kannst Dir nichts Besseres vorstellen, als jeden Tag Code/Programme unter GNU/Linux zu schreiben. Du “sprichst fließend” Java, Scala, Go oder C++, interessierst Dich aber auch für JavaScript, Machine Learning und für funktionale Sprachen wie Common Lisp, Clojure oder Haskell.

Du löst gerne schwierige Probleme. Du möchtest in kleinen Teams mit intelligenten Menschen zusammenarbeiten. Von der Konzeption über die Entwicklung und das Testing bis zur Auslieferung bist Du in allen Phasen des Software-Engineerings verantwortlich für Dein Projekt, Dein Team und Deinen Kunden.

Du lernst gerne jeden Tag etwas Neues. Du bist ehrlich und hast Humor.
Du willst nicht irgendeinen Job, sondern Du willst mit Deinen Ideen und Deinem Können etwas bewegen!

Wir gehören seit 1999 zu den Pionieren in der Entwicklung großer Internet-Systeme. Wir haben nur Manager, die selbst auch Programmierer sind. Wir sind erfolgreich, im Markt etabliert und extrem gut organisiert. Wir haben trotzdem unseren Gründercharme nicht verloren. Wir haben eine offene, persönliche und ideengetriebene Unternehmenskultur. Wir lieben Herausforderungen! Wir haben ein schönes Büro im Herzen von Hamburg mit vielen Restaurants und gutem Essen in der Umgebung.

Jetzt bewerben.
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

REGISTRIERUNG FÜR VERANSTALTER VON BUSREISEN UND FAHRER VON REISEBUSSEN ZUM WOA 2017

WICHTIG!

Auch in diesem Jahr möchten wir alle, die in diesem Jahr planen mit einem eigenem Reisebus (mehr als 15 Sitzplätze) nach Wacken zu kommen, bitten jeden Bus vor der Anreise auf unserem Busportal www.bustool.wacken.com verbindlich zu registrieren. Alle ankommenden Busse werden von den Ordnern automatisch zum Busplatz Wacken geleitet. Nur dort ist das Aus- und Einsteigen der Gäste gestattet.

Bitte registriert euch bis spätestens zum 23.07.2017!

Wir benötigen von euch unbedingt folgende Angaben:
– zeitliche Angaben zur An- und Abreise
– Routing/Fahrstrecke
– einen für die Reisegruppe/das Unternehmen vor Ort verantwortlichen
Ansprechpartner (Tourguide) mit Telefonnummer

Ihr erhaltet auf dem Portal die Möglichkeit, euch für bestimmte Zeiträume zur An- und Abreise einzutragen. Dabei ist die Wahl des Anreisezeitraums informativ, die Angabe des Abreisezeitraums verbindlich. Die Zeitfenster sind 30-minütig und es können maximal 3 Busse je Zeitfenster angemeldet werden. Ist ein Zeitfenster belegt, muss auf ein anderes Zeitfenster ausgewichen werden.

Bussen, die unangemeldet nach Wacken kommen, wird am Busplatz bei der Ankunft ein zu diesem Zeitpunkt noch verfügbarer Abfahrtstermin für die Rückreise zugewiesen. Dann ist eventuell euer Wunschtermin schon belegt. Also, schnell anmelden und Wunschtermine sichern.

Falls Ihr Fragen habt, oder Probleme mit der Registrierung habt, schreibt an businfo@wacken.com.
 
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Müllsammler – Das W:O:A sucht wieder helfende Hände!

Dort wo viele Menschen zum Feiern zusammenkommen, entsteht leider viel Müll – und wie bei jedem Festival dieser Größenordnung sogar tonnenweise.
Deswegen sucht das W:O:A auch in diesem Jahr wieder helfende Hände, die zusammen mit uns die Abfallbeseitigung und Säuberung des Festival- & Campinggeländes in Angriff nehmen.

Das Müllsammeln findet wie folgt statt:

Es handelt sich jeweils um 3-Stunden Schichten mit einem Stundenlohn von 10,00€

Montag, 07.08.2017
17:00 Uhr Treffen auf dem Vorplatz

Dienstag, 08.08.2017
Dienstag früh: Beginn zwischen 8:00 und 09:00 Uhr
Dienstag spät: Beginn 17:00 Uhr

Mittwoch, 09.08.2017
Mittwoch früh: Beginn zwischen 8:00 und 09:00 Uhr
Mittwoch spät: Beginn 17:00 Uhr

Donnerstag, 10.08.2017
Donnerstag früh: Beginn zwischen 8:00 und 09:00 Uhr
Donnerstag spät: Beginn 17:00 Uhr

Da wir prüfen müssen, ob ihr aus rechtlicher Sicht beim Müllsammeln dabei sein dürft, brauchen wir den Fragebogen, den ihr unter www.wacken.com/muellsammler bekommt, schnellst möglich ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Rücksendung spätestens bis zum 24.07.2017
Als Fax an 0 4827 999 66 – 980
Als Scan per Mail an staff@wacken.com
oder persönlich im Wacken Info Office, Hauptstr. 82, 25596 Wacken

Bitte gebt auf alle Fälle eure Telefonnummer & e-mail Adresse an, damit wir euch rechtzeitig zusagen oder für den Fall, dass es nicht geht, auch absagen dürfen.
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Wacken Foundation – Anmeldung für das Pfahlsitzen 2017 beginnt!

Hört, hört! Wie in den vorangegangenen Jahren, bietet die Wacken Foundation euch wieder die Möglichkeit auf den hölzernen Thronen Platz zu nehmen, die euch in 2,5 Meter Höhe einen weitreichenden Blick über das Gelände des Wacken Open Airs ermöglichen.

Regeln
Sechs Stunden müsst ihr dort oben ausharren, um eine Belohnung zu ergattern. Alle zwei Stunden ist euch eine 10-Minütige Pause gewährt, in der ihr euch von eurem Platz entfernen dürft. In der restlichen Zeit könnt ihr euch von den Auftritten auf den Hauptbühnen beschallen lassen. Mittwoch bis Donnerstag gibt es für alle, die ihre Zeit abgesessen haben, ein VIP-Upgrade. Freitag und Samstag gibt es dann einen 75€ Gutschein für den offiziellen Wacken Shop.

Anmeldung
Das Pfahlsitzen findet von Mittwoch, dem 02.08., bis zum Samstag, den 05.08., statt. Die „Sitzzeiten“ sind jeden Tag von 10:00-16:00 Uhr und von 16:30-22:30.
Wenn ihr euer Gesäß auf einem der Pfähle platzieren wollt, müsst ihr einfach eine E-Mail an polesitting@wacken.com schreiben, in der folgendes enthalten ist:

• Euer vollständiger Name
• Eure W:O:A-Ticketnummer
• Tag und Zeit, wann ihr gerne auf einem der Pfähle Platz nehmen würdet

Die Wacken Foundation versucht eure Wunschzeiten so gut es geht zu berücksichtigen. Anmelden könnt ihr euch ab dem 14.06.2017. Da insgesamt nur 32 Plätze zu vergeben sind, gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Für Kurzentschlossene haben sie außerdem einen Pfahl, auf dem ihr gegen eine kleine Spende für 10 Minuten Platz nehmen könnt, um den Ausblick zu genießen und Fotos zu machen. Hierfür ist keine vorherige Anmeldung nötig.

Sponsoren
Für jeden Pfahl hat eine Firma eine Partnerschaft übernommen und spendet 10€ für jede Stunde, die auf dem Pfahl gesessen wurde, an die Wacken Foundation und somit in die Förderung von Hard Rock und Heavy Metal Bands. Direkt gegenüber vom Pfahlsitzen befindet sich auch das Wacken Foundation Camp, in dem ihr euch über die Stiftung informieren und an verschiedenen Mitmachaktionen teilnehmen könnt.

Die Foundation wünscht allen Teilnehmern viel Spaß!
 
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Wacken Foundation – Die Wacken Wall ist zurück!

Die Wacken Wall erstrahlt in einem neuen Look und mit neuer Website ist es nun noch einfacher, sich über die Steine zu informieren und zu bestellen.

Dein Name in silberner Gravur auf der Wacken Wall. Egal ob als Geburtstagsgeschenk, zur Erinnerung an ein Hammer Festival oder für den Liebsten zur Hochzeit. Eine Verewigung auf der Wacken Wall ist immer eine gute Idee.

Auf wackenwall.de könnt ihr nun die Steine bestellen. Der nächste Bestellzeitraum ist nun gestartet. Wer den Stein lieber als Geschenk kaufen möchte, kann dies mit der myBrick-Card machen. Hierzu bekommt ihr eine Gutscheinkarte mit einem personalisierten Code, den der Beschenkte einfach auf der Website eingeben muss. Dort kann er dann seinen eigenen Stein ganz nach seinen Wünschen gravieren lassen. Die myBrick-Cards wird es allerdings auf dem Wacken Open Air beim Wacken Foundation Stand zu kaufen geben.

Hierfür kooperieren wir mit der britischen Firma Briconomics, die uns einen Teil der Einnahmen aus dem Steinverkauf spendet. Dafür sagen wir ein herzliches Dankeschön und freuen uns, dieses Projekt weiterführen zu können.

Bitte beachtet, dass ab jetzt bestellte Steine leider nicht mehr rechtzeitig zum Festival an die Wall angebracht werden können.

Mehr über die Wacken Foundation unter www.wacken-foundation.com
 
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Das Wacken Open Air 2017 ist Sold Out – Warteliste für Rückläufer ist online!

Liebe Metalheads,

nun ist es soweit: Das W:O:A 2017 ist Sold Out! Alle 75.000 3-DAY-ALL-IN Tickets sind ausverkauft.

THANX FOR YOUR SUPPORT!

Nachdem unsere umfangreichen Baumaßnahmen, inklusive der neuen Bierpipeline, so gut wie abgeschlossen sind, haben wir nun auch zeitgleich mit unserem Ticketvorverkauf die Zielgerade erreichen können. Ihr habt uns trotz aller widrigen Umstände und Wetterlagen der letzten 3 Jahre einmal mehr gezeigt, dass ihr die besten und treuesten Fans der Welt seid. Dafür möchten wir Euch einmal mehr danken!

Derzeit warten wir noch auf die letzten Zahlungen per Vorkasse. Erfahrungsgemäß haben wir hier immer eine gewisse Anzahl an Rückläufern durch nicht bezahlten Tickets. Für diese möglichen Rückläufer richten wir online eine Warteliste ein, damit auch die letzen von euch, die bisher kein Ticket ergattert haben, möglicherweise doch noch die Chance bekommen.

Zur Anmeldung der Warteliste geht es hier!

In den nächsten Tagen und Wochen geht es dann Schlag auf Schlag weiter: Auch alle weiteren Infos, Pläne, Zeiten, das Festival ABC und weitere Updates befinden sich in der finalen Abstimmung und sind bald bereit für die Veröffentlichung.

Auch zur 28. Edition des Wacken Open Air tun wir unser Bestes um für euch einmal mehr die schönste, lauteste & geilste Party des Jahres zu veranstalten – Also bleibt am Ball!

W:O:A 2017 – 03.08. – 05.08.
Mit Volbeat, Accept & Orchester, Alice Cooper, Megadeth, Amon Amarth, Marilyn Manson, Avantasia, Kreator, Status Quo, Emperor, Morbid Angel, Heaven Shall Burn, Mayhem, Paradise Lost, Rage, Trivium, Napalm Death, Annihilator und über 150 weiteren Bands!

euer
W:O:A Team
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...

Testament kommen in bester Gesellschaft auf Tour

Die „Brotherhood Of The Snake“ geht in die nächste Offensive: Testament kommen mit ihrem aktuellen Meistersteich im Gepäck erneut nach Europa – und haben zwei weitere Thrash-Mächte mit dabei!

Freunde schneidender Riffs, peitschender Drums und roher Wut erwartet ein Triumvirat der dienstältesten Bands des Genres: Neben Chuck Billy und seinen Jungs werden Annihilator und Death Angel am Start sein!

Tickets für dieses Thrash-Gipfeltreffen findet ihr ab dem 15 Juni um 10 Uhr auf Metaltix.com!

Testament – Brotherhood Of The Snake – European Campaign 2017
mit Annihilator und Death Angel

14.11. Berlin, Astra
22.11. Wiesbaden, Schlachthof
23.11. München, Backstage
24.11. Saarbrücken, Garage
25.11. Stuttgart, LKA
27.11. Nürnberg, Löwensaal

Tickets bei Metaltix
Mehr Infos auf Wacken.com

Weiterlesen...
nächste Seite ->


XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled
Du hörst  Wacken Radio
mit
Gerade läuft
Eskimo Callboy - Pitch Blease
volume_up