Running Order online!

1. Juni 2019

Hochverehrte Metalheads, hier ist sie: Die erste Version der W:O:A 2019 Running Order! 

Wir möchten euch an dieser Stelle auf zwei Besonderheiten hinweisen. Zum einen zieht das Finale des W:O:A Metal Battle auf die nagelneue History Stage um. Richtig gelesen, wir erweitern das Programm um eine „neue“ Bühne, für die wir Bauteile der „alten“, von Künstlern wie Doro, Saxon oder den Onkelz, gut eingerockten Hauptbühne aus unseren Anfangstagen recycelt haben. 

Auch W:O:A Gründer Thomas Jensen durfte hier mit seiner Truppe Skyline schon in die tiefen Saiten greifen. Der entscheidende Unterschied zu damals: Wir haben das ganze mit einem Zelt überdacht um dieses Stück Metal-Geschichte wieder zum Leben zu erwecken und einen weiteren vor der Witterung geschützten Bereich zu schaffen. Ein mehr als angemessener Rahmen für die Metal-Stars von morgen! Durch diese Änderung haben die Metal Battle Finalisten außerdem nun 30 Minuten für ihre Shows zur Verfügung, statt wie bisher 20 Minuten

Und ja, Sabaton spielen wirklich auf zwei Bühnen gleichzeitig, denn hier erwartet euch eine gigantische und einmalige Show. Kann man zum 20-jährigen Bandjubiläum schon mal machen, oder? 

In dieser ersten Version der Running Order findet ihr übrigens nur den musikalischen Teil des W:O:As. Weitere Programmpunkte wie beispielsweise Spoken-Word-Auftritte werden wir selbstverständlich später ergänzen. Ebenfalls neu: Desktop-User freuen sich über eine zusätzliche Ansicht, die die bekannte Listenansicht ergänzt. Smartphone-User finden das Gegenstück hierzu in der W:O:A App. Das beliebte Tool für eure persönliche Running Order folgt wie immer rechtzeitig vor dem Festival.

Wie immer gilt: Ihr habt Feedback? Dann her damit!

Mehr Infos auf <a href="Running Order online!„>https://www.wacken.com/rss.xml

⇐ zurück zur Startseite



XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Wacken Radio
mit
trackbild
Gerade läuft
Attila feat. Ookay - Moshpit
open_in_new volume_up