5 neue Bands für das Wacken Open Air 2020

14. September 2019

Im Zuge des Wacken Open Air 2020 Haab-Kalenders präsentieren wir euch heute eine Reihe neuer Bestätigungen für das kommende Festival. Alle Informationen, Ankündigungen, Artikel und mehr aus dem Haab-Kalender findet ihr jederzeit hier.

Heute geben wir die folgenden Bands bekannt:

Der legendäre deutsche Metal Sänger Udo „the German Tank“ Dirkschneider kommt 2020 gleich für zwei ganz besondere Konzerte nach Wacken! Unter dem Banner Dirkschneider wird er in einer exklusiven Show anlässlich des 35 Jährigen Albumjubiläums das komplette Accept-Kultalbum Metal Heart von 1985 Revue passieren lassen, welches zu einem der wichtigsten Alben seiner Karriere zählt. Für die Show verspricht er außerdem eine große Überraschung!

Zusätzlich wird er mit seiner Hauptband U.D.O. erneut einen Auftritt mit dem Musikkorps der Bundeswehr hinlegen – die auf dem ersten Blick ungewöhnliche Kombination begeisterte uns bereits beim Wacken Open Air 2015. Nach einem weiteren Konzert 2018 in Elspe folgt nun 2020 die dritte Zusammenarbeit der über 100 Musiker von U.D.O. und der Bundeswehr. Übrigens: Ein gemeinsames Album mit ausschließlich neuen Songs wird ebenfalls Mitte 2020 erscheinen!

Dass auch die deutsche Power Metal-Macht Orden Ogan an einem neuen Album werkelt ist hingegen noch nicht bestätigt, ein Blick auf den bisherigen Veröffentlichungsturnus legt dies aber nahe – doch auch ohne neues Material ist die Rückkehr von Orden Ogan beim W:O:A längst überfällig, schließlich wurde das aktuelle Album Gunmen von 2017 auch noch nicht bei uns vorgestellt!

Britischer Metalcore hat Saison und das gilt für kaum eine andere Band so sehr wie für While She Sleeps aus Sheffield. Als die Band 2016 zum ersten und bislang einzigen Mal in Wacken spielte, brachte sie nur Material aus 2 Alben mit – heute hat sich die Anzahl der Alben verdoppelt und die Zahl der Fans ist in astronomischen Maßstäben explodiert.

Die norwegischen Pagan Black Metaller von Kampfar sind immer gern gesehen Gäste in Wacken, denn auch nach einem guten Vierteljahrhundert Bandhistorie trifft die Musik der Band weiterhin einen Nerv bei den Fanscharen. Nach einer längeren Pause haben sich die Musiker dieses Jahr mit einer Machtdemonstration in Form des neuen Albums Ofidians Manifest zurückgemeldet – wir freuen uns auf die Rückkehr auf unsere Bühnen!

Übrigens: Der Versand der W:O:A 2020 Tickets beginnt nun bald – es wird aber einige Wochen dauern, bis alle Tickets in den jeweiligen Briefkästen ankommen. Wir bitten also noch um etwas Geduld und davon von Nachfragen bei Metaltix oder uns abzusehen – dann geht es für alle schneller. Vielen Dank für eure Mithilfe!

Mehr Infos auf <a href="5 neue Bands für das Wacken Open Air 2020„>https://www.wacken.com/rss.xml

⇐ zurück zur Startseite



XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Wacken Radio
mit
trackbild
Gerade läuft
Running Wild - Crossing The Blades
open_in_new volume_up