5 neue Bands für das W:O:A 2020

13. November 2019

In unserem Haab-Kalender ist inzwischen der sechste Monat angebrochen und das bedeutet: Zeit für ein paar Neuzugänge für das Line-Up des Wacken Open Air 2020.

„Mit einem Gesicht wie diesem bricht man keine Herzen“ singen Therapy? in „Screamager“, einem ihrer ersten großen Hits. Glücklicherweise geht es beim W:O:A immer noch um Musik, und was das angeht gehören die Iren zu den größten ihrer Zunft. Bei uns werden Therapy? ihr 30-jähriges Rockjubiläum zelebrieren, weswegen wir uns freuen die Band zum zweiten Mal nach 2016 bei uns zu begrüßen zu können.

Wer freut sich nicht über eine ordentliche Portion allerfeinsten US-Thrash, mitten ins Gesicht serviert? Eben. Dank Klassikern wie „Surf Nicaragua“ oder „The American Way“ gehören Sacred Reich zweifellos zu den etablierten Namen der Branche und auch auf dem aktuellen Werk „Awakening“ geben sich Frontmann Phil Rind und Co. keine Blöße. Das wird fett. 

Bekanntlich widmet sich das W:O:A 2020 thematisch der prähispanischen Kultur, passend dazu servieren wir eine absolute Rarität für Black Metal-Feinschmecker. Unter dem Banner The Rise of Mictlán hat der ehemalige Mordskog-Sänger Lugubrem ein Allstar-Line-Up zusammengestellt hat, das brachiale Sounds mit traditionellen Instrumenten verbindet. Die Deutschland-Premiere dieser Truppe solltet ihr keinesfalls verpassen.

Eine deutsche Death Metal-Band in den Charts? Was vor ein paar Jahren unvorstellbar war, ist Dawn Of Disease zwei Mal in Folge gelungen – und das, ohne ein Jota an musikalischer Härte und Brutalität einzubüßen, wohlgemerkt. Schon bei seinem Wacken-Einstand 2017 hat der Fünfer alles in Schutt und Asche gelegt, und das wird 2020 nicht anders sein. Versprochen.

Apropos versprochen: Diary Of Dreams sollten schon letztes Jahr ihre Wacken-Premiere bekommen, doch der Wettergott hat ihnen, euch und uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. „Dann eben nächstes Jahr“, so der gemeinsame Tenor und endlich ist es soweit. Eine der erfolgreichsten deutschen Düster-Bands auf dem Acker – was lange währt, wird richtig gut.

Mehr Infos auf <a href="5 neue Bands für das W:O:A 2020„>https://www.wacken.com/rss.xml

⇐ zurück zur Startseite



XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Wacken Radio
mit
trackbild
Gerade läuft
Motörhead - Overkill
open_in_new volume_up