Hier sind die ersten Bands für das W:O:A 2021

1. August 2020

Liebe Metalheads,
Wacken World Wide neigt sich dem Ende entgegen und wir danken euch von Herzen für die vielen tollen Momente, die ihr mit uns geteilt habt. All die Einblicke in eure ganz privaten Mini-Festivals haben uns unterhalten und gerührt. Wir haben gelacht und gestaunt über eure Kreativität. Vielen Dank!

Wie ihr wisst, gibt es traditionell am Samstag des ersten August-Wochenendes die ersten Bands für das Folgejahr – und auch wenn das Wacken Open Air 2020 ausfallen musste, wollen wir doch mit dieser Tradition nicht brechen.

Die erste Bandwelle ist im wahrsten, besten und metallischsten Sinne bunt – den Anfang machen die legendären Judas Priest und ihre „50 Heavy Metal Years“ Show, die Folk-Punk-Abrissbirne Dropkick Murphys und die wiedervereinten As I Lay Dying.

Auch die Black Metal-Pioniere Venom und das Stimmwunder Tarja sind mit von der Partie. Ihr werdet es bemerkt haben: Alle 5 Bands waren bereits für das Wacken Open Air 2020 angedacht.

Aber es gibt natürlich auch neues! Hämatom spielen 2021 ihre einzige Festivalshow exklusiv bei uns und Lordi bringen ihr Horror-Schloss mit zum Festival. Okkultes und düsteres kommt von Moonspell und Death SS, während Rose Tattoo den bluesigen Hard Rock vertreten werden.

Fünf neue Bands, fünf ursprünglich für 2020 geplante Bands – der Anfang ist geschafft und wir legen bereits die nächsten Ankündigungstermine fest.

Und nun schnell zurück in den Stream auf Wacken-World-Wide.com und Magenta-Musik-360.de!

See you in Wacken Metalheads – Rain or Shine!

Mehr Infos auf <a href="Hier sind die ersten Bands für das W:O:A 2021„>https://www.wacken.com/rss.xml

⇐ zurück zur Startseite



XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Wacken Radio
mit
trackbild
Gerade läuft
Soilwork - Follow The Hollow
open_in_new volume_up