Transport League – Auf Tour in Deutschland

Mit ihrem aktuellen Album „Boogie From Hell“ im Gepäck, kommen die schwedischen Groove Metaller Transport League endlich wieder nach Deutschland. Zunächst für drei Konzerte mit Mustasch, direkt im Anschluss dann mit eigenen Headline-Shows . Die genauen Termine findet ihr unten. Sichert euch noch schnell eure Karten bei www.metaltix.com!

Ursprünglich 1994 gegründet, sorgten Transport League bis 2004 für mächtig Wirbel in ihrer heimischen Szene. Nach der Neugründung 2009 verbreitet die Truppe um Tony Jelencovich (bekannt von u.a. Icon In Me und Mnemic) mit ihrer ureigenen Mischung aus Metal, Hardcore und Stoner Rock für jede Menge „Boogie From Hell“.

Transport League – „Holy Motherfucker“)


Transport League
22.10. Hannover, Faust (Mustasch-Support)
23.10. Osnabrück, Bastard Club (Mustasch-Support)
24.10. Münster, Sputnikhalle (Mustasch-Support)
30.10. Düsseldorf, Pitcher
02.11. München, Hansa39
05.11. Berlin, Roadrunners Paradise
06.11. Hamburg, Rock Cafe St. Pauli

Crucufied Barbara – live in Hamburg

Wer behauptet, Frauen könnten nicht rocken, der sollte sich von den Schwedinnen Crucified Barbara in den Hintern treten lassen. Dazu habt ihr zum Beispiel am kommenden Mittwoch im Hamburger Nochtspeicher die Gelegenheit.

Die Tickets kosten an der Abendkasse schlappe 18 €, mit Supercharger und Junkstars sind außerdem zwei weitere Top-Bands am Start. Kommt vorbei!

Crucified Barbara – I Sell My Kids For Rock’n’Roll

Full Metal Cruise II – Kabinenversteigerung für guten Zweck

Nach gerade einmal zwei Stunden war die zweite Full Metal Cruise ausverkauft, alle Kabinen die frei verfügbar waren, waren an glückliche Metalheads vergeben. Wer damals leer ausgegangen war, hat nun jedoch eine neue Chance!

Bei United Charitiy wird nun eine Kabine für den guten Zweck versteigert. Der gesamte Erlös wird dabei ohne einen Cent Abzug an Sommeraufbruch e.V. weitergeleitet - einen Verein der Kindern und Jugendlichen mit neuromuskulären Krankheiten hilft.

Zur Auktion geht es hier.

Die zweite Full Metal Cruise findet vom 11. bis 16. April 2015 im Mittelmeer statt. Bereits bestätigt sind u.A. Hammerfall, Sodom und Rage.

Weitere Infos zur Full Metal Cruise gibt es hier.

WackenTV – Kreator – Drei Songs vom W:O:A 2014

Was war das für eine Thrash-Metal-Zeremonie als Kreator am Samstag des diesjährigen Wacken Open Air das Holy Land zum Beben brachten! Für alle, die dieses Spektakel verpasst haben, und alle, die sich mit Freude daran erinnern, sind seit heute drei Live-Songs auf unserem YouTube-Kanal WackenTV zu sehen.

Bei „Pleasure To Kill“, „United In Hate“ und der Doppelschlag aus „Flag Of Hate“ und „Tormentor“ präsentieren sich Kreator, wie wir sie kennen und lieben: Knallhart, rasend schnell und absolut mitreißend!

Nächstes Jahr werden sich Kreator auf die Produktion des Nachfolgers zum phänomenalen „Phantom Antichrist“ konzentrieren und daher nur wenige Konzerte spielen. Zum Glück habt ihr im Dezember die Gelegenheit, die Essener live zu erleben. Da sie außerdem noch Arch Enemy, Sodom und Vader mitnehmen, sollte das kein Metalhead verpassen.

Sicher euch schnell eure Tickets auf www.metaltix.com!

Kreator - 3 Songs - Live at Wacken Open Air 2014


Kreator, Arch Enemy, Sodom & Vader
05.12. Ludwigsburg, MHP Arena
06.12. Oberhausen, Turbinenhalle
07.12. Saarbrücken, Garage
08.12. Hamburg, Docks
09.12. Berlin, Huxleys
11.12. Wiesbaden, Schlachthof
12.12. Geiselwind, Eventhall
13.12. München, Tonhalle

Stoneman veröffentlichen neue Single und Video

Freunde deutschsprachiger Rock und Metaltöne aufgepasst! Die Schweizer Dark Rocker Stoneman veröffentlichen heute ihre neue Single Liebe Liebe. Das dazu passende Video könnt ihr ab sofort bei WackenTV sehen. Aber Vorsicht: Akute Ohrwurmgefahr droht schon bei einmaligem Konsum!

Liebe Liebe ist eine Auskopplung des aktuellen Albums Goldmarie, welches im April dieses Jahres veröffentlicht wurde. Erhältlich ist die Single ab sofort bei iTunes!

Übrigens: Stoneman sind zusammen mit anderen Bands auf der "The Dark Circus Festival" Tour unterwegs. Die Tickets findet ihr auf www.Metaltix.com



Tourdaten:

03.12.14 - Blackland, Berlin
04.12.14 - Roxy, Flensburg
05.12.14 - Rock Out Pup, Zielona Gora, PL
06.12.14 - Wisenhaus, Lutherstadt Eisleben
07.12.14 - Discothek Shadow, Leverkusen
08.12.14 - KIR, Hamburg
09.12.14 - Randal Club, Bratislava, SK
10.12.14 - Nova Chmelnice, Prag,CZ
11.12.14 - Garage Deluxe, München
12.12.14 - Stereo, Klagenfurt, AT
13.12.14 - JUHA Jugendhaus, Blaubeuren
14.12.14 - Pontem, Herisau, CH

Reminder: Voting für Festival Awards

Liebe Metalheads,
erfreulicher Weise wurde das Wacken Open Air gleich für zwei Festival Awards vorgeschlagen.

Zum einen wurden wir bei den European Festival Awards in der Kategorie „Best Major Festival“ zum anderen bei den UK Festival Awards in der Kategorie „Best Overseas Festival“ nominiert.

Mit eurer Unterstützung wollen wir den Pott bzw. die Pötte holen.
Klickt ganz einfach auf die Links zu den jeweiligen Awards und votet für das W:O:A.

Die Votings enden am 27.10.2014.

Durch die Teilnahme habt ihr auch die Chance auf attraktive Gewinne (u.a. VIP-Tickets für das Gewinnerfestival).

Mit metallischen Grüßen
Euer W:O:A-Team

Alice Cooper – Raise the Dead “Welcome to my Nightmare” Premiere!

UDR Music veröffentlichen am 17. Oktober das Alice Cooper Raise the Dead – Live from Wacken DVD / Blu-ray Packet.

Inhalt der Veröffentlichung ist natürlich das atemberaubende Konzert beim Wacken Open Air 2013, bei dem Alice Cooper zum zweiten Mal in seiner Laufbahn das W:O:A in seinen Bann zog.

Als kleinen Vorgeschmack haben wir schon heute die Video-Premiere von Welcome to my Nightmare für euch!

Vorbestellen könnt ihr Raise the Dead - Live From Wacken hier auf Amazon.de.


Alice Cooper - Welcome To My Nightmare on MUZU.TV

Wacken Foundation – Versteigerung von Action Paintings

Auf dem W:O:A 2014 führte die AGS (Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe) im Rahmen der Berufsinitiative Triebwerk im W:O:Art-Zelt im Wacken Foundation Camp dieses Jahr die Aktion „Actionpainting“ durch. Besucher des W:O:As konnten ihrer Kreativität im Kunstzelt freien Lauf lassen und eigene Werke gestalten. Die Bilder waren zuletzt bei der Interkulturellen Woche in Itzehoe ausgestellt und sollen nun zu Gunsten der Initiative Triebwerk und der Wacken Foundation versteigert werden.

Die ersten beiden Bilder werden in zwei parallel-laufenden Auktionen bei eBay versteigert. Die Auktionen laufen 5 Tage und enden am Sonntag, 19.10.2014 um ca. 18:00 Uhr.

Das erste Bild heißt Boot und ist von Maren aus Hamburg. Es ist ca. 60 cm x 60 cm groß und mit Ölstift auf Hartfaser gemalt und mit dem Wacken Foundation-Logo per Siebdruck versehen worden.

Das zweite Bild Elsa ist von Simon aus England. Es ist ebenso ca. 60 cm x 60 cm groß und wurde mit Acryl matt auf Hartfaser gemalt.

Folgt diesem Link zur Auktion des Bildes „Boot“ und diesem Link zur Auktion des Bildes „Elsa“.

Triebwerk nutzt die Einnahmen für die Weiterführung der Berufsinitiative und die Wacken Foundation unterstützt damit Bands und Künstler aus der Hard Rock- und Heavy Metal-Szene.

Wir freuen uns sehr wenn ihr fleißig mitbietet und so diese beiden Projekte unterstützt!

Saxon – Tour-Teaser 3 und 4 online!

Anlässlich der anstehen Jubiläumstour von Saxon stellen wir euch heute die Teile 3 und 4 unserer Videoreihe dazu vor. Nachdem Biff Byford uns zuletzt etwas über die Tour und das Album "Wheels Of Steel" erzählt hatte, geht es heute um die Alben "Strong Arm Of The Law" und "Denim And Leather". Damit erfahrt ihr alles, was ihr ihr über diese "Holy Trinity" wissen müsst, die im Zentrum der Tour steht.

Damit seid ihr bestens vorbereitet für die "Warriors Of The Road" World Tour, falls euch aber noch die die Tickets fehlen, findet ihr sie natürlich bei www.metaltix.com!

Saxon - Warriors Of The World Tour - Teaser #3


Saxon - Warriors Of The World Tour - Teaser #4


Saxon - Warriors of the Road World Tour
30.10. Bremen, Aladin
01.11. Oberhausen, Turbinenhalle
02.11. Köln - Live Music Hall
04.11. Saarbrücken, Garage
13.11. Hamburg, Markthalle
14.11. Berlin, Huxleys
20.11. München, Backstage
21.11. Mannheim, Alte Seilerei
23.11. Stuttgart - LKA Longhorn

Anlässlich des Jubiläums der NWOBHM-Ikonen veröffentlichen UDR übrigens den zweiten Teil der "Saxon Chronicles". Kern von "Warriors Of The Road - The Saxon Chronicles Part II" bildet die namsgebende Dokumentation mit Interviews, die sich mit Aufnahmen vom Steelhouse Festival 2013 abwechseln. Zusätzlich beinhaltet das Set die Shows vom Download 2012, dem W:O:A 2012 und dem Graspop 2013. Mehr zu diesem Package erfahrt ihr auf der Homepage von UDR.

Schlüsselübergabe des W:O:A Caravans in Wacken

Der beim W:O:A 2014 ausgestellte Hobby Caravan im W:O:A Design ist an seinen neuen Besitzer übergeben wurden! Der Wohnwagen wurde zu Gunsten der Wacken Foundation für eine Summe von 36.500€ versteigert, der Erlös geht nun in die Förderung junger Heavy Metal Bands.

Entworfen und umgesetzt wurde der einzigartige Wohnwagen von Auszubildenden bei Hobby die innerhalb von drei Monaten das Unikat erschaffen haben. Neben dem markanten Wacken-Design stimmen auch die inneren Werte.

Die Einrichtung ist mit einem großen Flachbildfernseher, einer leistungsstarken Musikanlage, Klima- und Zapfanlage bestens für einen Festivalbesuch geeignet. Zudem zieren Autogramme von Künstlern wie Mikkey Dee von Motörhead oder Tom Angelripper von Sodom die Kühlschranktür.

Wir, das W:O:A-Team und die Wacken-Foundation wünschen dem neuen Besitzer viel Spaß mit dem Caravan!